1955 wurde das erste Museum der Brotkultur in Ulm gegründet und beschäftigt sich ausschließlich mit Brot. Damals hieß es noch Deutsches Brotmuseum Ulm.